Veranstaltungen Kärnten

 

Informationen zu allen Kursen erhalten Sie auch beim WIFI Kärnten GmbH, Europaplatz 1, 9021 Klagenfurt, www.wifikaernten.at

Anmeldungen bei Herrn Ing. Kafka

Tel: 0463/5868-940
email: robert.kafka[at]wifikaernten.at

Infos auch beim Kursleiter, Erich LONDER, Kuchlbrunnweg 5, A-9560 Feldkirchen.

Tel. und Fax: 04276/2873, Mobiltel.: 0664/2112381 oder 0664/2331330
Email: sprengungen[at]londer.at

Bei Bedarf werden für Firmen und andere Interessensgruppen, weiterführende Ausbildungen wie Lawinensprengen, Fortbildungs- und Auffrischungslehrgänge für alle sprengtechnischen Bereiche, auch außerhalb der vorgenannten Termine abgeführt.


3. Februar 2017

Seminar für Sprengtechnik

Jubiläumsveranstaltung WIFI und Sprengverband Kärnten

Ort: BAUAkademie Kärnten, Lehrbauhof Klagenfurt, Koschutastraße 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Anmeldung: beim WIFI Kärnten, siehe oben

Details: Fr, 3.2.2017 8:00 -12:20 und 13:20 – 16:00

!!! auch Pflichttermin hinsichtlich der periodischen Weiterbildung !!!   


20. Februar bis 3. März 2017

Ausbildung zum Sprengbefugten

(Fachkenntnisnachweis für Allgemeine Sprengarbeiten)

Ort: WIFI Villach,  Technologiepark, Europastraße 10, 9524 Villach/St. Magdalen

Anmeldung: beim WIFI Kärnten, siehe oben

Details: Kursbeginn: Montag, 02. Jänner 2017 um 08:00 Uhr

Dauer: Mo, 20.2. bis Fr 24.2. sowie Mo 27.2. 2017 bis Fr 3.3.2017

Kommiss. Prüfung: Fr, 3.3.2017, ab 15:00 Uhr


6. bis 10. März 2017

Tiefbohrlochsprengarbeiten (Aufbaukurs)

Ort: BAUAkademie Kärnten, Lehrbauhof Klagenfurt, Koschutastraße 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Anmeldung: beim WIFI Kärnten, siehe oben

Details: Mo, 6.3. bis Fr, 10.3.2017 durchgehend

Voraussetzung: Fachkenntnisnachweis für Allgemeine Sprengarbeiten


11. März 2017

Fachliche Ausbildung zum Böllerschützen

Ort: Wirtschaftskammer Feldkirchen/Kärnten, Dr.-Arthur-Lemisch-Straße 4, 9560 Feldkirchen

Anmeldung: beim WIFI Kärnten, siehe oben

Details: Dauer von 9 bis 14 Uhr

6 Unterrichtseinheiten mit ausführlichen praktischen Übungen unter Verwendung verschiedener Böllerkanonenmodelle).

Voraussetzung: vollendetes 18. Lebensjahr


21. bis 22. April 2017

Metallsprengen – Abtrennen von Metall mittels spezieller Sprengtechniken

Ort: wird noch bekannt gegeben

Anmeldung: beim WIFI Kärnten, siehe oben

Details: Dauer Fr, 21.4. von 09:00 bis 15:50 und Sa, 22.4.2017  von 09:00 bis 12:20 inklusive Fachgespräch

Voraussetzung: Fachkenntnisnachweis für Allgemeine Sprengarbeiten


28. bis 29. April 2017

Meliorationssprengarbeiten

Ort: wird noch bekannt gegeben, da abhängig von Praxisorten

Anmeldung: beim WIFI Kärnten, siehe oben

Details: Dauer Fr, 28.4. von 09:00 bis 17:10 und Sa, 29.4.2017  von 09:00 bis 14:00 inklusive Fachgespräch

Voraussetzung: Fachkenntnisnachweis für Allgemeine Sprengarbeiten

Inhalt: Sprengtechnik im Bereich der Land- oder Forstwirtschaft zur Bodenverbesserung, für Drainagierungs- und Entwässerungsarbeiten, sowie bei der Brandbekämpfung


Firmenbezogene Ausbildungen

Für Betriebe, Ämter und Behörden werden nach Vereinbarung Fort- und Weiterbildungslehrgänge, wie auch Grundausbildungen (das gesamte Sprengwesen betreffend) angeboten.

 


Suche

Neues – Homepage-Aktualisierung

26.6.2017
neue Termine für Salzburg
3.6.2017
neue Kurstermine für OÖ
neue Kurstermine für Tirol
neu: Kurs "Sprengerlaubnis für Deutschland"

Web Design Bournemouth Created by High Impact.
Copyright © 2013. All rights reserved.